!!!NEWS!!!

!!NEWS!!

 

- Neue Mitarbeiter in Lohberg und Eppinghoven

- T-Rena...neu auch bei uns!!!

Nach oben

Praxen „Kinderleicht“

Wibke Limke - Die Praxen „Kinderleicht“

Unsere Philosophie ist denkbar einfach:
Bei allem was wir tun, rücken wir die Patienten in den Vordergrund.
Das fängt bei unseren individuell abgestimmten, lösungsorientierten Behandlungen an und hört bei zahlreichen kleineren Serviceleistungen auf.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

 

Aktuelle News und Informationen aus unserer Praxis

Neue Mitarbeiter*innen in den Praxen Dinslaken und Lohberg

Wir freuen uns

Frau Anna Janzon (Team Physiotherapie) seit Mitte November 2023 in Dinslaken,

Herrn Til Klütermann (Team Physiotherapie) seit Oktober 2023 in Dinslaken und Lohberg,

Herrn Finn Limke (Team Physiotherapie) seit September 2023 in Lohberg

und

Frau Ines Wolf (Team Osteopathie) seit Dezember 2023

begrüßen zu dürfen. Schön, dass Ihr uns mit eurem Wissen und Können unterstützt.

 

Unser Backoffice und Abrechnungsbereich bekam seit November 2023 auch Unterstützung.

Frau Tessa Jansson (Buchhaltung)

und

Frau Nadja Lindemann (Rehasport und Backoffice)

untersützen uns seither mit Ihrem Organisationstalent und Sorgfalt.

 

 

Verlassen hat uns leider ..

Herr Lutz Schorn (Team Physiotherapie) Ende Dezember 2023

 

Wir wünschen ihm viel Glück und Erfolg, sowohl in seinem privaten als auch beruflichen Werdegang.

 

NEU: T-RENA- Trainingstherapeutische Rehabilitationsnachsorge

T-Rena bedeutet mit gerätegestütztem Training die körperliche Leistungsfähigkeit nach der Reha wieder herzustellen.

 

Wann kommt T-Rena für Sie in Betracht?

  • bei Funktionseinschränkung am Haltungs- und Bewegungsapparat
  • wenn trainingstherapeutische Leistungen bereits während der medizinischen Reha mit Erfolg eingesetzt wurden
  • wenn die körperliche Leistungs- und Belastungsfähigkeit nach der Reha weiter gesteigert werden soll

Ablauf von T-RENA

  • Beginn innerhalb von 4 Wochen (spätestens 6 Wochen) nach der Reha
  • 26 Trainingstermine (zzgl. eines individuellen Einweisungstrainings) in einer offenen Gruppe
  • maximal 12 Teilnehmer pro Gruppe
  • trainiert wird in der Regel 1-2mal pro Woche
  • eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten
  • ggf. kann T-RENA um weitere 26 Trainingstermine verlängert werden
  • in Ausnahmenfällen kann T-RENA als Einzelleistung mit 12 Terminen und einer Dauer von je 20 Minuten durchgeführt werden

 

 

 

NEU! LUNGENREHASPORT UND WIEDER NEUE KAPAZITÄTEN IM REHASPORT!!

Seit Juni 2023 bieten wir in unserer Praxis auch Lungenrehasport an.

 

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns an.

 

Der Aufnahme-Stopp für den orthopädischen Rehasport gilt ab sofort NICHT mehr.

Melden Sie sich gerne an!